vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 22 Apr 2010 11:57 von  Ulrich Pergher
Getriebe 4/4 Sport
 4 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten


New Member


Posts:
New Member


--
22 Apr 2010 11:57
    Hallo,

    weiß jemand, welches Getriebe im neuen 4/4 Sport verarbeitet wird? Ist das von Ford oder von einem anderen Hersteller?

    MfG

    Uli


    New Member


    Posts:9
    New Member


    --
    26 Apr 2010 01:12

    Der Sage nach ein FORD Transit (igittigitt..) Getriebe, daher auch die gerne mal singenden Leerlaufgeräusche & die doch etwas hakelige Schalterei...


    New Member


    Posts:9
    New Member


    --
    27 Apr 2010 09:57

    Grüß Dich Dieter,


    die Info mit dem Transit-Getriebe (bei allen aktuellen "Trads") stammt von André Koopmann.

    Er füllt aber auch das von MORGAN empfohlene Öl ein, da wohl nirgends her eine exakte Spezifikation zu bekommen ist um ernsthafte Alternativen zu testen.

    Bei meinem +4 ist gerade im Rahmen der "Einfahrkontrolle" (derzeitiger km-Stand ca. 2.800) das Öl von ihm gewechselt worden - die Schaltung ist ETWAS geschmeidiger geworden, aber immer noch nur mit Bedacht & Muße "ungnarzelig/er" zu schalten...


    Ich bin GERNE offen für Vorschläge!! :-)


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    28 Apr 2010 12:46
    Hallo,

    danke für Eure Antworten!
     
    Ich frage aus einem bestimmten Grund nach: Im warmen Zustand bleibt der Schalthebel bei meinem 4/4 Sport ( Bj. 2008 ) im Leerlauf ab und zu  links " kleben "  bzw. verhakt sich im unteren Bereich des 1. Gangs - so, als wäre dort ein kleiner Grat oder als fehlte der Schaltkulisse genügend  Fett.

    Für den Importeur ist das mal wieder " morgantypisch ", aber ich finde, dieses Ärgernis bei einem Neuwagen  müßte doch eigentlich zu beheben sein!?

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen machen müssen?

    Viele Grüße

    Uli



    New Member


    Posts:3
    New Member


    --
    30 Apr 2010 06:55
    Hallo,

    nein, das ist nicht "morgantypisch"! Sage Deinem Importeur, dass nicht alles morgantypisch ist, was nicht richtig funktioniert oder für was er keine Lösung weiss.
    Bei meinem 4/4 Sport Bj. 2009 funktioniert das Getriebe einwandfrei, die von Dir geschilderten Erscheinungen kenne ich nicht. Schau, dass Du den Mangel vor Ablauf der Garantie (muss je nach Erstzulassungstag im Lauf des Jahres 2010 sein) bei Deinem Importeur am besten schriftlich anmeldest und Abhilfe verlangst.

    Grüsse

    Wolfgang.
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


     

    Morgan Club Deutschland e.V.

    c/o Andreas Geissler-Nolting
    Husenbergweg 67
    53332 Bornheim

    Bankverbindung

    Stadtsparkasse Solingen
    IBAN: DE18342500000000305060
    SWIFT-BIC: SOLSDE33