vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 26 Aug 2014 12:08 von  Axel Schwarz
Keine Erlaubnis z.B. im "Biete" -Bereich
 6 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten


New Member


Posts:47
New Member


--
26 Aug 2014 12:08

    Hallo

    Bin ich ein Einzelfall, oder hat noch jemand Einschränkungen beim Verfassen von Einträgen?

    Z.B. bekomme ich im "Biete"-Bereich folgende Meldung:

    Du darfst keine Beiträge verfassen

     Eine E-Mail Anfrage blieb leider ohne Antwort.

     

    Gruß

    Axel



    New Member


    Posts:59
    New Member


    --
    26 Aug 2014 12:36
    Hi Axel, hab´s probiert, aber auch bei mir erscheint: Du darfst keine Beiträge verfassen

    Merkwürdig!?

    Gruß André


    New Member


    Posts:47
    New Member


    --
    26 Aug 2014 12:44

    Juhu, ich darf noch im Club bleiben ;o}

     

     



    New Member


    Posts:42
    New Member


    --
    26 Aug 2014 05:53

    Hallo zusammen,

    auch ich sehe diese "merkwürdige" Meldung. Woran liegt das, Wolfgang Meyscheider - ein bug?


    Gruß

    Michael



    Basic Member


    Posts:131
    Basic Member


    --
    16 Sep 2014 11:03
    Hallo Thomas,

    wenn Du doch schon Beiträge zu verschieden Themen gefunden hast, ist es doch eigentlich kein Problem, dazu was zu schreiben, und damit ein vielleicht schon älteres Thema wieder nach "oben zu holen".
    So wurde schon einiges z.B. zu Oelkühlern geschrieben, sicher auch zu Auspuffanlagen, auch zu vielen weiteren Themen, die doch eigentlich recht interessant, teils auch sicher bereichernd sein dürften.

    Und wenn Du ein neues Thema anschneiden willst, wird das sicher gerne gesehen und es entwickelt sich vielleicht etwas Interessantes.

    Also, ein Forum wird erst durch Beiträge gut, ist es nicht automatisch....

    Freundliche Grüße,

    Matthias Kreyes


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    21 Sep 2014 02:22

    Hallo Jan,

    ich möchte niemanden beleidigen oder verärgern und wünsche allen Mitgleidern viel Spass im MCD.

    Ich habe diese negativen Erfahrungen nicht im Forum gemacht, sondern live nach einer organisierten Ausfahrt. Berechtigte kritische Äußerungen sind im Forum nicht beliebt. Belehrungen habe ich aber nicht nötig. Ein Forum sollte ein Medium sein, dass alle gleichberechtigt und ohne technische Beschränkungen nutzen können.

    Freundliche Grüsse

    Thomas



    New Member


    Posts:47
    New Member


    --
    09 Dez 2014 09:56
    Geschrieben von MCD Systemverwalter W.Meyscheider am 03 Sep 2014 14:52:04

    Hallo in die Runde,

    Zum Thema "mehr als merkwürdig":
    Ich weiss ja, dass man in Zeiten von Gesichtsbüchern, Zwitscher & Co mittlerweile gewohnt ist, eine Reaktion nach dem Drücken des "Senden Buttons" zu erhalten, aber: 

    Leider bin ich noch von der "arbeitenden" Fraktion und hatte daher nach meinem etwas längeren Urlaub im August (beinahe 3 Wochen, übrigens das erste mal nach 30 Arbeitsjahren so lange)  eine Menge Berufliches aufzuarbeiten. So langsam kann ich mich nun auch wieder in Richtung Club vorarbeiten. Über euere Meldungen bzw. Mails bin ich erst heute so richtig gestolpert.

    Habe es überprüft, war im Zuge der Forumsänderung bzgl. der Nutzngsbedingungen wohl ein falsch gesetzter Haken. Sollte korrigiert sein. Falls es noch Probleme gibt, einfach eine kurze Mail an den Webmaster@morgan-club.de

     

    Hallo Wolfgang,

    ein wenig verspätet, aber auch ich bin von der arbeitenden Fraktion ;o}

    Ich wollte Niemanden zu Nahe treten und ich weiß wie schwer so eine Clubarbeit ist.

    Meine Reaktionszeit nach drücken des Buttons betrug 1 Woche.

    Also verstehe es bitte nicht als Angriff auf die "Macher" des Clubs.

    Ich wünsche euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

     

    Gruß

    Axel

    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


     

    Morgan Club Deutschland e.V.

    c/o Andreas Geissler-Nolting
    Husenbergweg 67
    53332 Bornheim

    Bankverbindung

    Stadtsparkasse Solingen
    IBAN: DE18342500000000305060
    SWIFT-BIC: SOLSDE33