vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 15 Feb 2006 11:57 von  Axel Kloth
Aero III
 5 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten


New Member


Posts:20
New Member


--
15 Feb 2006 11:57
    Man ist das ruhig hier! Überhaupt nix mehr los. Also damit Ihr mal wieder was zum lesen oder schreiben habt:

    in EMOG wird von einem neuen Aero berichtet. Er soll Scheinwerfer wie der Aeromax erhalten, also nicht mehr vom New Beetle sondern vom Mini (ist ja irgendwie auch "britisher").
    Charles Morgan soll die Gerüchte grundsätzlich bestätigt haben, aber ohne Details zu nennen.

    Also dann spekuliert mal los....


    Axmog (der gerne mal wieder was im Forum erleben will....)


    New Member


    Posts:20
    New Member


    --
    15 Feb 2006 01:28
    Hallo Thomas,

    schön das Du auch gern mehr Aktivität hier sehen würdest.
    Übrigens: auch wenn wir nicht alle in der gleichen Straße wohnen ist die morgandichte hier auch ganz schön hoch. Im Umkreis von ca. 300 m gibt es außer meinem 4/4 noch einen Plus 4 und einen Plus 8. Allerdings ist der Kontakt zu den Kollegen noch ungenügend. Da bleibt also auch außerhalb des Forums noch genügend Raum für Aktivitäten.....

    Gruß aus Hamburg

    axmog 4/4 RHD Bj. 2000


    New Member


    Posts:65
    New Member


    --
    16 Feb 2006 12:43
    Wenn die Ersatzteilpreise durch Mehrverkauf sinken, sehe ich das auch positiv.

    Eddy


    Basic Member


    Posts:218
    Basic Member


    --
    16 Feb 2006 01:39

    Hallo,

    jetzt werde ich mich mal schnell unbeliebt machen, aber was den Aero angeht gehöre ich wohl auch zu den ewig Gestrigen, denn mir gefällt er weder optisch noch vom Konzept.
    Er macht auf mich den Eindruck eines Silhouette-Cars, denn diese pseudo-retro-Karosse auf dem Hightech-Auto....hhmmmm wem's gefällt.

    In Kombination mit dem Preis spielt hier Morgan auf einmal in einer ganz anderen Liga und macht einen grausamen Fehler:

    sie machen sich vergleichbar mit

    - Wiesmann ( für mich das schönere und technisch bessere Auto) aber über Geschmack....
    - und den Rest der Großserienhersteller zähle ich nicht auf

    Nicht daß der Aero ein schlechtes Auto wäre, aber das Konzept mit der an den "Morgan" angelehnten Karosserie ist nicht wirlich überzeugend für mich, das ist weder Fisch noch Fleisch! Dazu kommt die miese Verarbeitungsqualität....die einem Plus8 witzigerweise nachgesehen wird und hier kommen wir zum Knackpunkt aus meiner Sicht.

    Der Plus8, die 4-Zylinder oder sogar der V6 sind einfach Oldtimer heute hergestellt mit geringsten Kompromissen an die Neuzeit. Hier kauft man sich einen fabrikneuen Oldtimer. Hier kauft man sich einen Jugendtraum!

    Der Aero wird insgeheim mit einem Porsche/BMW/Ferrari verglichen und hier kann er komfortverwöhnten Älteren Herren (verzeiht mir, aber welcher "Jugendliche" kann mal schnell 100 000€ für ein Funmobil hinblättern ) einfach nicht den gewohnten Komfort bieten. Die phänomenalen Fahrleistungen und das Topfahrwerk werden vermutlich von den meisten sowieso nicht genutzt.

    Ich wiederhole mich, aber meine Hochachtung gilt immer noch Harley-Davidson, sie verkaufen nicht ultraschweres unhandliches Milwaukee-Eisen zu einem exorbitanten Preis sondern:


    Träume!!!!!


    ....und die haben einen gravierenden Vorteil:    sie entziehen sich jeglicher rationalen Betrachtung!!!

    Das ist wie eine Diskussion in der Dir Dein Gegenüber pausenlos zustimmt und am Ende alles wegwischt mit dem kleinen Wort:

    ja aber....


    Der Aero hat vermutlich im Vorfeld die kleine Firma Morgan so große finanzielle Klimmzüge gekostet, daß ich ihnen von Herzen wünsche, daß sie möglichst viele Aeros verkaufen um dann irgendwann dem V6 wieder einen großen Bruder den Plus8+ mit einem V8 auch dem Fordregal von mir aus zur Seite zu stellen.

    Also ich glaube es liegt nicht alleine an den schielenden Augen  ;-)))



    Basic Member


    Posts:218
    Basic Member


    --
    19 Feb 2006 08:53
    Hallo Jochen,

    soviel ich weiß wurden ein paar Prototypen tatsächlich so gebaut, das habe ich irgendwo mal gelesen im net. Ich glaube 3 Stk? einer in England, einer in Dänemark und einer in Holland???? ..aber das ist sehr unsicher.


    New Member


    Posts:65
    New Member


    --
    20 Feb 2006 01:02
    Warum hat Morgan diesen Prototypen nicht übernommen?
    Meiner Meinung nach sollte man nicht auf Kosten rum experimentieren.
    Hat doch immer jut gegangen sagt der Kölner
    Aber sie haben ja immer noch die Moganlichkeit, diesen in meinen Augen Fehler zu beheben.
    Wenn nicht auch gut, ich habe einen der mir gefällt.
    Gruß Eddy
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


     

    Morgan Club Deutschland e.V.

    c/o Andreas Geissler-Nolting
    Husenbergweg 67
    53332 Bornheim

    Bankverbindung

    Stadtsparkasse Solingen
    IBAN: DE18342500000000305060
    SWIFT-BIC: SOLSDE33