vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 22 Mrz 2006 09:43 von  Wolfgang Linke
Carfreitag im Ländle mit traditionellem Fischessen
 15 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten


New Member


Posts:46
New Member


--
22 Mrz 2006 09:43
    Hallo Freunde,

    im Ländle findet am Karfreitag das traditionelle Fischessen statt.
    Auch wer nicht schwäbisch kann  ist willkommen. Wir können alles, ausser hochdeutsch.


    viele Grüße

    Wolfgang


    Hier klicken für Programm und Einladung


    und hier für die Speisekarte und die Anmeldung


    New Member


    Posts:46
    New Member


    --
    28 Mrz 2006 11:32
    Hallo Thomas,

    bei den Anmeldungen habe ich nur die Telefonnumer jedoch nicht die Adresse.
    Da ich noch nicht so lange dabei bin kenne ich auch noch nicht allepersönlich.
    Von den Telefon Vorwahlen her kommen einige die nicht in der Sektion Ländle sind.

    Wir würden uns natürlich riesig freuen wenn ihr kommen würdet.
    Einen Fisch haben wir auf jeden Fall für Euch.

    viele Grüße

    Wolfgang


    New Member


    Posts:46
    New Member


    --
    11 Apr 2006 11:46
    Hallo nach Hessen,

    das gute Wetter ist bestellt, der Fisch gefangen, die Rundfahrt ausgesucht.
    Ihr könnt kommen.

    Herzlich willkommen natürlich auch an alle Morgan Driver.

    Einen Päpper gibts auch.


    Anhänge


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    11 Apr 2006 06:11
    Hallo Ina und Wolfgang,


    meint Ihr die Wirtsleute würden noch einen Fisch für einen "Saumagenfresser" aus der Pfalz auftauen(Falls es denn keinen Frischen mehr gäbe-was ich natürlich nicht glaube)?

    Meine liiiebe Schwiegermutter macht mir den Ausflug möglich weil sie, überraschend, nicht Freitag zum Fischessen kommen möchte sondern erst an Sonntag - so ein Glück.

    Falls das mit dem Fischessen klappt, könnten mich dann eventuell die Hessen ab dem Viernheimer Kreuz unter die Schwingen nehmen damit ich den Ort des Events auch finde?!


    In gieriger Vorfreude
    Klaus der Pfälzer


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    11 Apr 2006 06:48
    Hallo Ina und Wolfgang,

    ich freue mich, vielen Dank.
    Zur Sicherheit bringe ich einen Tauchanzug und eine Harpune mit - oder noch besser: eine Dose Ölsardinen!

    Ich komme alleine, mit Moggi natürlich!

    bis Freitag, Klaus


    New Member


    Posts:46
    New Member


    --
    11 Apr 2006 07:02
    Hallo Klaus,

    kannst Du mir noch Deinen Essenswunsch zufaxen?  Die Speisekarte  ist weiter oben  ladbar.
    Dort findest Du auch die Einladung mit der Wegbeschreibung.

    viele Grüße

    Wolfgang


    New Member


    Posts:46
    New Member


    --
    11 Apr 2006 07:21
    Hallo Klaus,

    grad hab ich nochmals in der Jagstmühle  angerufen.
    Es wurde mir glaubhaft versichert , Küche und Keller seien vollgefüllt.


    In unserer Gegend ist man seit der Zeit der Raubritter darauf eingerichtet stets Küche und Keller wohlgefüllt
    zu halten. Es waren öfter längere Belagerungen zu überstehen.

    viele Grüße

    Wolfgang


    Basic Member


    Posts:181
    Basic Member


    --
    12 Apr 2006 02:31
    Hallo Klaus,
    wir sind um ca.9,00 Uhr am Rastplatz Spessart
    mit noch ein paar Morganern.
    Wäre doch toll, wenn Du auch da hin kommst.


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    12 Apr 2006 04:24
    Ein Keks für zwei? Hoffentlich wird der am Freitag nicht nass.


    New Member


    Posts:46
    New Member


    --
    12 Apr 2006 05:05
    Da bin ich aber jetzt froh dass hier keine unanständige Antwort kam.

    Du  liegst fast richtig mit dem Keks. Es handelt  sich um ein Orginal Langenburger Wibele.
    Es wurde anno 1763  von einem Langenburger Zuckerbäcker erfunden.
    Am Freitag sind wir nach der Ausfahrt dort zum Kaffee.  Heute hab ich mal dort ein paar Tüten der Wibele erstanden.
    Jeder der brav seinen Fisch gegessen hat bekommt für die Ausfahrt eine Tüte mit. 

    Soweit so gut, aber mir geht es um etwas anderes.
    Ich habe da einen leisen Verdacht.  Wie schon öfters zu lesen war, soll Morgan in seiner
    frühen Zeit, so anno irgendwas, noch keine Designer beschäftigt haben. Ob das heute anders
    ist weiss ich nicht sicher. Jedenfalls irgendeinerr muss auf die Form der Moggies gekommen sein.
    Und da das Fürstenhaus Langenburg mit dem englischen Königshaus verwandt ist, könnte unter
    Umständen mal so eine Tüte Wibele nach England und nach Malvern gekommen sein.
    Die Ähnlichlkeit ist jedenfalls nicht von der Hand zu weisen.  Sicher ist nur das Copyright auf die Wibele
    hat der Langenburger Bäcker.

    Nicht genaues ist leider nicht mehr zu ergründen. Ausser im Safe in Malvern wird immer noch die Tüte aufgewahrt
    und das Geheimniss streng gehütet.


    Anhänge


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    14 Apr 2006 08:05
    Liebe Ina und Lieber Wolfgang,

    vielen Dank für Euere super Organisation. Es hat alles super geklappt und toll geschmeckt hats auch.
    Dafür hat sich die weiteste Anreise gelohnt
    Es schreit nach Wiederholung.

    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Klaus



    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    14 Apr 2006 11:16
    Hallo Horst,

    leider nein. Muss ich verloren haben am Auto beim aussteigen bzw in Lokal. Wahrscheinlich hat es jemand gefunden und gleich die Karte raus. habe mehrfach angerufen aber nur die Mailbox, allerdings die meinigeZum Glück habe ich die wichtigen Nummern noch mal auf dem Rechner. Trotzdem ärgerlich.

    Gruß
    Klaus



    Basic Member


    Posts:181
    Basic Member


    --
    18 Apr 2006 11:20
    Hallo Rolf,
    ihr seid ja auch gut zurückgekommen, oder?
    Ich mußte zum Schluss, als Peter uns überholte, auch mal ein wenig Gas geben.
    Für Milly kann´s ja nie schnell genug sein und unser Moggi ist nicht mehr zu halten, wenn
    er Stallgeruch wittert.


    New Member


    Posts:3
    New Member


    --
    18 Apr 2006 05:23

    Lieber Thomas,

    Wir sind eben Genießer und lassen uns auch nicht provozieren von „Rasern“.

     

    Gruß Rolf

     



    Basic Member


    Posts:181
    Basic Member


    --
    19 Apr 2006 11:43
    Ja da staunst Du !
    Aber ich nehme an, dass er nach einer ganzen Weile hinter Rolf (Genießer) soviel Energie aufgebaut hat,
    die der Moggi einfach los werden musste.
    Ich hab Peter kaum einholen können ( hat´er nen Plus zwölf ?)
    So war der Russ wieder aus den Rohren.


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    19 Apr 2006 03:05
    Wolfgang Du hast recht!  Peter vergnügte sich mit einem riesigen Stück Hohenlohischen Rindviech mit einem Berg Zwiwwel druff. Die haben wahrscheinlich soviel Gase entwickelt dass er selbst mit nur zwei Töppen, statt vier, nicht mehr einzuholen gewesen wäre.

    Habt Ihr mal eure "Nasen" auf Schmauchspuren untersucht?

    Ach jada war auch noch eine Rhabarbertorte - jetzt wundert mich nix mehr


    Ich freue mich schon auf die nächste Ausfahrt
    Klaus
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


     

    Morgan Club Deutschland e.V.

    c/o Andreas Geissler-Nolting
    Husenbergweg 67
    53332 Bornheim

    Bankverbindung

    Stadtsparkasse Solingen
    IBAN: DE18342500000000305060
    SWIFT-BIC: SOLSDE33