vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 21 Okt 2006 09:55 von  Axel Kloth
Weltrekord??
 2 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten


New Member


Posts:20
New Member


--
21 Okt 2006 09:55

    Moin,

    ich habe heute meinem zweiten Sohn erzählt,daß er vermutlich (fast?) Weltrekordler ist. Meine Frau meinte dazu, daß ich soetwas klären sollte bevor ich dem jungen (6 Monate alt) solche Flausen in den Kopf setze.

    Darum hier meine Frage: Ist Euch jemand bekannt der jünger als knapp vier Wochen alt war, als er das erste mal in einem offenen (!) Morgan (4/4 RHD) mitgefahren ist (Maxi-Cosi mit Sonnenverdeck)?

    Weiß jemand von internationalen Morganauten die in ähnlich zartem Alter schon diese Erfahrung machen durften?

    Auf die Antworten sind nicht nur meine Frau, mein Sohn Prosper und ich, sondern auch die anderen drei Geschwister gespannt, die alle aufgrund (zu) früher Geburt (noch kein Moggie in der Familie) oder falschem Geburtsmonat (Dezember) keine Chance auf diesen Weltrekord hatten.

    Gruß aus Hamburg

    Axmog


    New Member


    Posts:20
    New Member


    --
    22 Okt 2006 09:54
    Lieber Roderich,

    erstmal vielen Dank für die schnelle Reaktion. Bei emog hätte ich später auch noch nachgefragt, aber ich wollte erst einmal die Deutsche Rekordhalterschaft klären.
    Um welchen Morgantyp es sich handelt ist natürlich total egal, aber ob offen oder geschlossen ist schon ein deutlicher Unterschied (meiner ist z.B. fast nie geschlossen). Also bleibt die Frage spannend!

    Liebe Grüße

    Axmog


    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    23 Okt 2006 10:19
    Hallo
    keine Ahnung, ob mein Bruder oder ich diesen Rekord gebrochen haben. Weiss nur, dass meine Eltern den Morgan ein paar Wochen bevor ich zur Welt kam geliefert bekommen haben. Die Wahrscheinlichkeit ist also ziemlich hoch, dass ich dann schon recht früh mitfuhren durfte.
    Anyway, was aber noch interessant ist, ist die Geschichte, die mir meine Mutter erzählt hat. Offenbar war ich ein sogenanntes Schrei-Baby und das einzige, das mich ruhig gestimmt hat, war die Fahrt im Morgan (vermutlich, weil ich wusste, das ich gegen diesen Lärm nicht ankommen würde). So wurde ich immer wieder hinten in den Morgan gepackt und rumgekarrt - ich hatte wohl den coolsten Kinderwagen dazumal!
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.