vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 11 Mrz 2010 05:57 von  Mark Riethmüller
Andere Stühle im Morgan, Recaro und Konsorten
 1 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten

Mark Riethmüller



New Member


Posts:
New Member


--
11 Mrz 2010 05:57
    Hallo,

    hat schon mal jemand darüber nach gedacht die Sitze im 4/4 gegen Sitze mit integrierter Kopfstütze und / oder höherer Rückenlehne aus zu tauschen.

    z.B. Recaro oder Sparco oder Cobra oder....?

    Das Problem ist die Breite zwischen Kardantunnel und Innenschweller.

    Welcher Sitz könnte passen?

    Der Seriensitz, auch der Sportsitz wird ja erst im Bereich des Rückens Breit. Das Sitzkissen ist schmal und zwischen Tunnel und Schweller eingepasst.

    Gibt es so etwas von einem Hersteller?

    Oder hat sich jemand schon mal die Original Sitz so umbauen lassen, dass ein strafferes Sitzen möglich wird, man auch im Schulterbereich Halt hat und der Kopf nicht 10 cm Weg bis zur Kopfstütze hat.

    Gruß Mark 

    Ulrich Pergher



    New Member


    Posts:
    New Member


    --
    24 Apr 2010 02:20
    Hallo,

    mich störte am 4/4 Sport, daß die Chromstangen der Kopfstützen nicht ganz in den Sitz hineingeschoben werden konnten. Bei einer normalen Körpergröße von 1,80 m guckten die Stützen immer halb über meinen Kopf hinweg.

    Zudem sah diese Anordnung nicht besonders elegant aus! Abhilfe: Eisensäge nehmen und ca. 3 cm der Haltestange absägen! Nun liegt die Kopfstütze auf den Rücklehnen auf und hat auch die richtige Höhe! Siehe: www.pergher.de ( Morgan).

    Würde gerne ohne fahren, aber habe 17 Jahre ohne Kopfstützen mein Schicksal herausgefordert! Deshalb bleiben die " Dinger " dran! War vielleicht nicht unbedingt eine Antwort auf die Fragestellung, aber manchmal machen Kleinigkeiten eine Menge aus!

    Viele Grüße

    Uli
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.