vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 26 Nov 2019 09:37 von  Hermann Schnieders
Problem mit Handgriff auf Fahrerseite
 5 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten

Hermann Schnieders



New Member


Posts:4
New Member


--
12 Jul 2019 01:57
    Hallo Morganfahrer,
    seit einem Jahr bin ich nun Besitzer eines Plus 4 und habe schon ca. 5000km zurückgelegt. Nun passierte jedoch etwas Interessantes.
    Nach einer Pause auf einer Raststätte zeigt der Handgriff auf der Fahrerseite nach unten. Innen hing das Schließsystem noch an 2 Hutmuttern, die auch noch sehr lose waren. Eine Mutter lag zwischen den Pedalen. Alles war lose und ließ sich leicht bewegen. Ich versuchte den Griff unter leichter Drehbewegung (hin und her) wieder in die richtige Lage zu positionieren. Hat auch fast funktioniert. Durch das leicht hin und her ist der Griff aber um 180° verdreht eingerastet. Habe dann auch weiter nichts gemacht. Der Griff funktioniert auch in der Position. Alles nur anders herum. Kann mir einer einen Tipp geben, wie ich den Griff wieder in die richtige Position bekomme. Ich möchte nicht herumprobieren, wenn es vielleicht eine ganz einfache Lösung gebe sollte. Dürfte doch eigentlich nicht kompliziert sein.
    Viele Grüße
    Hermann

    Michael Rost



    New Member


    Posts:60
    New Member


    --
    16 Jul 2019 04:44
    Hallo Hermann,
    wichtig wäre schon zu wissen, um welches Baujahr es sich bei Deinem +4 handelt.
    Prinzipiell sollte es kein Problem sein, die Innenverkleidung der Tür abzuschrauben, dazu natürlich auch die noch vorhandenen Hutmuttern an der Türbetätigung. Dann liegt der ganze Mechanismus frei und kann sortiert und wieder neu fixiert werden.
    Viel Erfolg
    Michael

    Hermann Schnieders



    New Member


    Posts:4
    New Member


    --
    26 Jul 2019 03:59
    Hallo Michael,
    danke für den Hinweis.
    Der Morgan ist von 2017.
    Ich werde den Vorschlag in einer ruhigen Minute vorsichtig umsetzen.
    Gruß
    Hermann

    Frank Schauer



    New Member


    Posts:27
    New Member


    --
    02 Aug 2019 03:53
    Hallo Herr Schnieders,

    da nur der Türgriff außen verdreht sein kann, macht es keinen Sinn innen die Türverkleidung zu demontieren (sorry M.Rost...)
    Meine Empfehlung dazu lautet: Die beiden Schrauben am äußeren Türgriff soweit lösen und den Griff von der Türhaut abziehen,
    bis der Griff sich verdrehen lässt (dadurch wird der Griff vom innenliegenden Vierkant gezogen).
    Den Griff dann in die korrekte Position drehen und wieder auf den Vierkant aufstecken, Schrauben wieder festziehen und fertig.
    Dauert eigentlich nur zwei Minuten, viel Erfolg.
    Gruß F. Schauer
    Morgan Park Hamburg

    Hermann Schnieders



    New Member


    Posts:4
    New Member


    --
    11 Aug 2019 09:08
    Hallo Herr Schauer,
    vielen Dank für Ihre Information. Bis jetzt hatte ich noch keinen Reparaturversuch durchgeführt. Funktioniert ja auch so. Also bestand auch noch keine große Not. Steht aber auf meiner Liste offener Punkt. Ich werde mich melden.
    Viele Grüße
    Hermann Schnieders

    Hermann Schnieders



    New Member


    Posts:4
    New Member


    --
    26 Nov 2019 09:37
    Hallo Herr Schauer,
    ich habe Ihren Rat befolgt. Hat alles gut funktioniert. Der Griff ist gedreht.
    Noch einmal vielen Dank für den Hinweis.
    Viele Grüße
    Hermann Schnieders
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.